sw_flyer_150

Mark Henning (Hypercolour,Soma, Poker Flat), Berlin
Adriano Mirabile (Senzen, Stasis, Sirion, Sinneswandel), Bern
Lukas Kleesattel (Beam, Sinneswandel, Disco Shit), Bern
Mike Machine (Sirion, Sinneswandel), Zürich

Visual concept:
Godan & Sarah, Zürich

Am Freitag 9. Oktober ist das renommierte Berner Label „Sinneswandel“ das erste Mal zu Gast im Club Rondel in Bern. Für diesen Auftakt konnten die beiden Labelbetreiber Adriano Mirabile und Mike Machine keinen geringeren als Mark Henning gewinnen. Der englische Produzent und DJ ist seit vielen Jahren eine feste Grösse im Underground Techno
Zirkus und hat mit unzähligen Releases auf verschiedenen Labels, wie Soma, Poker Flat, Hypercolour, Freude am Tanzen, Cityfox uvm. von sich Reden gemacht. Sein Sound bewegt sich stets zwischen House und Techno der eher düstereren Sorte, mit einer gesunden Portion Swing und Funk. Zu seiner Unterstützung bietet Sinneswandel für diesen Abend gleich drei Artisten aus ihrem Roster auf: Adriano Mirabile, Mike Machine und Lukas Kleesattel.

Um die ganze Geschichte auch nach Sinneswandel Manier abzurunden, werden Godan & Sarah das Rondel mit ihren Visuals in eine andere Welt tauchen!